Die "alte Hühnerfarm"
Im Reizenloh nahe der B 290 liegt eine verlassene Hühnerfarm. Die Gebäude wurden vor bzw. während des 2.
Weltkrieges erstellt. Glück hatte keiner der mehrmals wechselnden Besitzer. Es gab keinen Strom, und die
Wasserversorgung dürfte auch recht schlecht gewesen sein. Die letzten Betreiber war die Familie Jenne. Sie
haben mitte der 50 er Jahre die Anlage verlassen und in Brettenfeld in der Amlishagener Straße neue Gebäude
erstellt. Die alte Hühnerfarm ist heute noch im Besitz der Familie Schäffer, Rot am See.
Nur noch ein paar eingestürzte Gebäude sind
von der einst stattlichen Anlage zu sehen. Im Bild
oben das ehemalige Wohnhaus.